Victoria Sandwich mit frischen Erdbeeren

This week hit us like…

queens-guard-faints-afp.jpg

Es ist natürlich eine liebevolle Tradition, dass bei der Geburtstagsparade der Queen immer jemand in Ohnmacht fällt. Mit unserem Victoria Sandwich wäre das sicher nicht passiert.

VS1

Das Rezept dafür ist von Splendid Britain. Ich habe statt Buttercreme einfach frische Schlagsahne genommen, da der Kuchenteig schon sehr reichhaltig ist. Als Erdbeermarmelade habe ich  frische pürierte Erdbeeren ohne Zucker verwendet. Die Eier habe ich mit VegEgg ersetzt. Wenn ich etwas backe, das ich selbst verschnabulieren will, versuche ich weitestgehend auf Eier zu verzichten, weil ich da wirklich kein großer Fan bin. Schon seit dem Biounterricht der 5. Klasse nicht. Von den Ersatzmöglichkeiten funktioniert VegEgg bisher sehr gut. Das Rezept an sich ist einfach, schnell und lecker.

VS6.jpg

(Nicht ganz stilecht, weil mit Kaffee. Aber ich bin halt Kaffeejunkie)

Genau das Richtige um die zweite Hälfte der (Arbeits)Woche gut zu überstehen.

J.

 

Ein Gedanke zu “Victoria Sandwich mit frischen Erdbeeren

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s