Rhabarber-Thymian-Sirup

1

Sonntag ist Brunchzeit. Was gibt es schöneres, als mit Freunden zusammen zu sitzen, zu lachen, zu essen und den Alltag zu vergessen. Wir ´von Danties´ lieben Brunch. Für den Abschluss unserer Rhabarberwoche haben wir uns deshalb noch etwas tolles für euch einfallen lassen. Rhabarber- Thymian- Sirup mit prickeldem Sekt ist ideal für ein Frühstück mit den Mädels.

1kg Rhabarber

250g Zucker

eine handvoll frischer Thymian

Alles in einen Topf packen und eine Stunde ziehen lassen. Danach einen 1/2 bis 3/4 Liter Wasser zugeben und einkochen lassen. Den Topf vom Herd nehmen und die Masse durch ein Sieb oder Tuch abtropfen lassen. Am besten über Nacht, damit die gesamte Flüssigkeit sich abgesetzt hat. Am nächsten Morgen den Sirup nochmals aufkochen, in vorher abgekochte Gläser abfüllen und auf dem kopfstehend abkühlen lassen.

3

Wir verabschieden uns mit diesem sektreichen Höhepunkt aus unserer Rhabarberspezialwoche und wünsche allen noch ein sonnigen Sonntag.

Liebe Grüße

J. und M.

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s